Platzen oder endlich abnehmen

Alles zum Thema Weight Watchers Diät

Moderatoren: Roger, Casara

abschied
Beiträge: 1
Registriert: 27.02.2009, 02:52

Platzen oder endlich abnehmen

Beitragvon abschied » 27.02.2009, 03:37

Hallo zusammen
ich war heute das erste mal bei den WW.
laut der tabelle, die ich dort bekommen habe, wo drauf steht, wieviel mein idealgewicht sein sollte,müsste ich ungefähr, 2 meter 10 gross sein.
mit anderen worten..... bin 164 cm klein und wiege sage und schreibe 110.1 kilo.
ich werde mich morgen mal durch alle proschüren durchlesen, in der guten hoffnung, einmal nicht zu versagen und mal etwas durch zu ziehen in meinem leben.
ich weiss zwar noch nicht, wie ich die zeit aufbringen soll, jeden tag soviel zu kochen ( brauche 27 points täglich) und ob ich soviele ideen habe, die nächsten 100 jahre jeden tag was anderes zu essen.
nun, wir werden es sehen.
erstmal gehe ich jetzt schlafen und werde morgen weiter berichten.
in diesem sinne....... viel glück euch allen da draussen

sonia

monicha
Beiträge: 13
Registriert: 25.05.2009, 17:30
Wohnort: Fricktal

Beitragvon monicha » 27.05.2009, 16:04

Hei Sonia,

Dein Beitrag ist zwar schon etwas älter, aber vielleicht liest du ja noch hier :D
Wie geht es bis anhin mit WW? Wir haben in etwa das gleiche vor. Ich wiege auch beinahe 110kg und nach BMI sollte ich (173cm) so wischen 60 und 70 kg wiegen.

Wäre toll, wenn wir uns gegenseitig etwas unterstützen könnten :D

uiuiui
Beiträge: 18
Registriert: 12.11.2011, 22:16

Re: Platzen oder endlich abnehmen

Beitragvon uiuiui » 13.11.2011, 16:27

Ich finde das WeightWatchers System eigentlich sehr sinnvoll und habe es auch schon selbst ausprobiert.
Empfehlenswert!

jens4
Beiträge: 6
Registriert: 06.03.2012, 15:36

Re: Platzen oder endlich abnehmen

Beitragvon jens4 » 12.03.2012, 12:05

ich finde gut, dass du aber etwas machen möchtest. würde auch gern mal einen bericht darüber lesen, wie dir das gefallen hat bei den weight watchers. habe gestern the biggest loser gesehen und habe mich fremd geschämt für manche. da sind echt leute bei, die gar nicht abnehmen wollen so richtig. zumindest wollen sie schlank sein aber eben nichts dafür tun, deswegen verdient jeder von mir respekt, der sein leben in die hand nimmt und etwas tut für eine veränderung.

nika187
Beiträge: 6
Registriert: 05.04.2017, 20:48

Re: Platzen oder endlich abnehmen

Beitragvon nika187 » 05.04.2017, 20:52

Mit WW kann man wirklich gute Erfolge erzielen! Viel Durchhaltevermögen!!

Fratey
Beiträge: 11
Registriert: 23.04.2017, 09:41
Wohnort: Hennersdorf

Re: Platzen oder endlich abnehmen

Beitragvon Fratey » 17.07.2017, 21:01

Sehe ich genauso. Weight Watchers ist an und für sich nicht schlecht, weil man da ein Gefühl für Lebensmittel bekommt. Das halte ich auch für sehr wichtig und wir bei den meisten "schnell schlank" Diäten einfach nicht berücksichtigt. Ich empfehle dir aber Proteinpulver, das sättigt stark und hilft beim Abnehmen.

Xanthi91
Beiträge: 9
Registriert: 07.08.2017, 17:46

Re: Platzen oder endlich abnehmen

Beitragvon Xanthi91 » 07.08.2017, 17:53

Habe auch viel gutes von WW gehört - habe mich selber aber noch nicht durchgerungen - würde dann aber auch lieber selber kochen, als die fertigen Gerichte zu kaufen

Susanna23
Beiträge: 28
Registriert: 01.08.2012, 16:41

Re: Platzen oder endlich abnehmen

Beitragvon Susanna23 » 30.09.2017, 13:56

Guten Tag :)
Aus meiner Sicht gesehen habe ich vieles von WW gesehen wie auch gehört. Daher kann man diesen Weg aus meiner Sicht definitiv mal gehen. :)
Besonders weil man trotzdem in vierlei hinsicht das Essen kann was man will.
Desweiteren achte ich trotzdem weiterhin darauf das ich das nicht übertreibe.
Ich bin zum Beispiel eine kleine Naschkatze ;) Daher essen ich auch gerne mal Chips. Nun habe ich mir hiermit http://www.voi-lecker.de/my-chipsbox-bi ... ffelchips/ einen Anbieter heraus gesucht wo ich mein Genuss was die Chips angeht weiter führen kann und gleichzeitig keine angst haben muss das es zu Stark auf meine Linie geht. :) Ich esse Sie zwar nun nicht täglich aber wenn ich Sie esse brauch ich mir keine Gedanken machen.
Das wäre also auch nochmal ein kleiner Tipp von mir am Rande ausserhalb von WW wenn es um die Liebe "Naschen" geht ;)

Ex-Dicke
Beiträge: 18
Registriert: 10.01.2017, 20:18

Re: Platzen oder endlich abnehmen

Beitragvon Ex-Dicke » 17.11.2017, 22:56

Fratey hat geschrieben: Ich empfehle dir aber Proteinpulver, das sättigt stark und hilft beim Abnehmen.



Das ist allenfalls ein guter Wille, aber der falsche Ansatz. Was ist denn wenn Du mit dem Proteinpulver Dein Traumgewicht erreicht hast? Wirst Du dann Dein Leben lang Proteinpulver zu Dir nehmen oder Dich normal ernähren und wieder zunehmen? Damit erreichst Du allenfalls dass Du durch den JoJo Effekt sehr schnell wieder von vorne anfängst.

Wer richtig abnehmen will der sollte sich gesund ernähren, mit Gerichten die auch schmecken. Das ist auch der Grundgedanke von WW. Parallel dazu sollte man sich natürlich bewegen, entweder jeden Tag etwas laufen oder zuhause mit einem Rudergeräte trainieren. Informiere Dich vorab, welches Rudergerät für Deine Zwecke am besten geeignet ist, diese Webseite stellt dazu viele Informationen zusammen. Und dann geht es los, mit Ausdauer und gutem Willen. Du wirst sehen, die Pfunde purzeln nach einiger Zeit von ganz allein.


Zurück zu „Weight Watchers“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast