Creatin gut für den Körper?

Welche Rolle spielt Bewegung beim Abnehmen? Welche Sportarten machen Spass und bringen wirklich was?

Moderatoren: Roger, Casara

maverickstanton
Beiträge: 12
Registriert: 17.01.2017, 14:51

Creatin gut für den Körper?

Beitragvon maverickstanton » 27.02.2017, 13:33

Hallo Leute,

seit kurzem habe ich mit dem Kraft-Training angefangen um meinen Körper einwenig zu formen. Allerdings möchte ich meine körperliche Leistung etwas steigern und schnellere Fortschritte erzielen. Durch das Nachforschen im Netz bin ich auf das Creatin gestoßen, welches angeblich die Leistung der Sportler steigern soll.
Hat jemand von euch Erfahrungen damit und kann mir kurz darüber Berichten ob es überhaupt gesund für den Körper ist?
Wäre über eine Antwort sehr dankbar.

Gruß maverickstanton

shyanne33
Beiträge: 13
Registriert: 06.01.2017, 15:22

Re: Creatin gut für den Körper?

Beitragvon shyanne33 » 28.02.2017, 11:12

Hallo Maverickstanton,
ich selbst benutzte auch Creatin und bin sehr zufrieden. Es steigert deine Kraft und Ausdauer und man kann stärkere Reize setzen.
Es gibt bei der Einnahme von Creatin einiges zu beachten. An erster Stelle ist es sehr wichtig neben der Einnahme, ausreichend Wasser zu sich zu nehmen weil das Creatin Wasser speichert und dabei einen erhöhten Flüssigkeitsbedarf aufweist.
Bei einer Mensche von 3-6 Gramm täglich führt das Creatin zu keinerlei Problemen. Bei hoher Dosierung können Verdauungsbeschwerden.

Hoffe ich konnte dir helfen.

Lg shyanne33

Wadenkater
Beiträge: 7
Registriert: 20.11.2014, 03:47

Re: Creatin gut für den Körper?

Beitragvon Wadenkater » 02.03.2017, 10:41

Creatin ist eines der wenigen Supplemente, das wirklich funktioniert, dafür ist es ja auch schon paar Jahrzehnte im Einsatz und hat eine Unmenge an klinischen Studien hinter sich, derzeit wird es nicht nur für Muskelschwäche, sondern auch bei Depressionen und für mehr Gehirnleistung erforscht. Also schlecht ist es nicht für den Körper, es kommt ja eh reichlich im Fleisch vor.

In Studien nahmen die Teilnehmer durch Creatin und Krafttraining nach 8 Wochen 2,2 kg an Magermasse zu, verglichen mit 0,6 kg ohne das Creatin. Der Muskelfaserquerschnitt nimmt durch Creatin deutlicher zu (2 bis 3-mal mehr), als wenn Krafttraining ohne Creatin betrieben wird.

Laut einer umfangreichen Meta-Analyse von 22 analysierten Studien führt eine durchschnittlich 8-wöchige Einnahme von Creatin zu einem um 8% größeren Kraftanstieg beim Krafttraining (bei 1, 3 und 10 Wiederholungen pro Satz) und einer um 14% gesteigerten Gesamtleistung beim Gewichtheben. Die Leistung beim Bankdrücken wird durch eine Creatin Kur um 16% bis zu 45% über den ursprünglichen Kraftwert erhöht.

Creatin ist am wirksamsten bei Sportarten deren Belastungszeit unter 30 Sekunden am Stück liegt (Kraftsport, Sprint).

StudienQuelle: inutro.com/creatin-kreatin

Nur bedenke, dass du ohne die richtige Eiweißmenge und Kalorienmenge kaum Muskulatur aufbauen wirst. Das Creatin gibt dir zwar mehr Kraft, aber es ist kein Ersatz für Muskelbausteine, die Aminosäuren.Es ist auch kein Ersatz für das richtige Training und intensive Trainingssätze.

maverickstanton
Beiträge: 12
Registriert: 17.01.2017, 14:51

Re: Creatin gut für den Körper?

Beitragvon maverickstanton » 02.03.2017, 17:27

Erstmal ein Dankeschön für eure Hilfe!
Eure eindrücke sehen ja wirklich positiv aus. Ich sollte es auch mal probieren!
Ich melde mich nochmal bei euch wenn ich das Creatin für ein paar wochen konsumiert habe :)
Danke nochmals!

Manolas
Beiträge: 146
Registriert: 14.03.2018, 11:02

Re: Creatin gut für den Körper?

Beitragvon Manolas » 26.03.2019, 00:44

Lieben Gruß an dich

Wie kommst du denn voran wenn ich fragen darf ?
Ich meine, wenn man sich im Web umsieht dann findet man viele Meinungen dazu. Ich finde dass es auf jeden Fall helfen kann denn ich nehme es selber und weiß dass es was bringt.

Sicherlich muss aber jeder für sich entscheiden.
Ich schaue mich gerade auch nach einem passenden Protein um. Da habe ich zum Beispiel bei https://www.whey-protein-info.de/ einige Informationen bekommen. Werde mir auch wahrscheinlich noch einmal im Studio eine kleine Beratung geben lassen denn die wissen sicherlich auch am besten Bescheid.

Aber im Endeffekt muss jeder für sich entscheiden was er einnehmen will und was nicht.

gospodin
Beiträge: 112
Registriert: 27.12.2017, 23:43

Re: Creatin gut für den Körper?

Beitragvon gospodin » 02.11.2019, 14:51

Vielleicht kann ich dir da auch etwas zu sagen.
Und zwar habe ich mich auch informiert und habe verschiedene Infos gefunden wenn es um Supplemente geht.
Da kann man sich allgemein gut im Web umschauen und gucken, dass man sich die passenden Infos finden.n

Natürlich aber musst du am Ende für dich entscheiden was du machen willst und einnehmen willst.

Ich habe mich bei https://supplement-bewertung.de/testofuel-erfahrungen/ auch informiert zu einem Mittel welches den Testo Spiegel erhöht.
Sonst aber kann man sich auch so informieren wenn es um Supplemente geht.

Ich nehme Creatin auch ein, Eiweiß und auch EEAs.

Und du ?


Zurück zu „Sport - Abnehmen durch Bewegung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste