Weißwein, Rotwein oder Bier? Schlankester Alkohol

Hier kannst Du über Deine Erfahrungen rund ums abnehmen diskutieren. Viel Spass

Moderatoren: Roger, Casara

tinchen92
Beiträge: 33
Registriert: 15.01.2015, 11:38
Wohnort: Köln

Weißwein, Rotwein oder Bier? Schlankester Alkohol

Beitragvon tinchen92 » 08.05.2018, 16:01

Hallo liebe Abenehmer Community,

ich bin ja weiß Gott keine Alkoholikerin, aber ab und zu trinke ich ja schon gerne mal ein Glas Bier oder Wein am Ende eines langen Tages.

Da ich aber seit einiger Zeit auf meine Figur achte, frage ich mich jetzt aber, welches Getränk für meine Diät am besten geeignet ist. Bislang dachte ich immer, dass Weißwein das alkoholische Getränk mit den wenigsten Kalorien ist... I

Jetzt habe ich aber nach den Kalorien gegoogelt und angeblich soll gerade Bier die wenigsten Kalorien haben!! Ich kann das irgendwie gar nicht glauben....
[list=][*]Weißwein: 82 Kalorien
[*]Rotwein: 85 Kalorien
[*]Bier: 43 Kalorien[/list]

Kann das überhaupt sein?! Ich dachte immer, dass Bier ein totaler Dickmacher wäre...

nd deern
Beiträge: 41
Registriert: 14.06.2017, 14:04

Re: Weißwein, Rotwein oder Bier? Schlankester Alkohol

Beitragvon nd deern » 17.05.2018, 23:32

Aber Bier enthält viele Kohlenhydrate und das ist nicht gut für die Fettverbrennung. Alkohol hemmt ide Fettverbrenug auch, aber ein Gläschen trockener Wein ab und zu ist schon okay.

AchimD
Beiträge: 64
Registriert: 22.07.2014, 13:03

Re: Weißwein, Rotwein oder Bier? Schlankester Alkohol

Beitragvon AchimD » 25.05.2018, 22:19

Schönen guten Abend!

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich mich mit diesen Fragen generell nicht außeinandersezte. Denn wenn ich einmal ein Glas Wein trinke(was wirklich nicht sonderlich oft vorkommt) dann möchte ich das aus Genuss tun und nicht zwanfgsläufig dabei ein schlechtes Gewissen haben, weil ich jetzt einmal mehr Kalorien zu mir genommen habe.

Wie gesagt trinke ab und zu mal ein Glas und nicht wie Viele hier täglich nach der Arbeit 3-4 Bier. Meinen Lieblingswein, den Barolo, gönne ich mir vielleicht 2-3 pro Jahr.

Lieben Gruß

zito
Beiträge: 50
Registriert: 27.12.2017, 23:24

Re: Weißwein, Rotwein oder Bier? Schlankester Alkohol

Beitragvon zito » 13.07.2018, 13:40

Oh ich habe zum Essen auch gerne ein leckeres Gläschen Wein :)

Ich habe nächstes Wochenende eine kleine Grillparty mit leckerem Essen, bereite mich da auch schon langsam drauf vor.


Man kann sich immer online paar Ideen suchen, so mache ich das auch. Meistens mache ich das auch so und finde echt tolle Rezepte mit Wein als Zulage die ich so gar nicht kannte :)

MarwinK
Beiträge: 60
Registriert: 22.07.2014, 13:01

Re: Weißwein, Rotwein oder Bier? Schlankester Alkohol

Beitragvon MarwinK » 13.08.2018, 07:53

Moin!

Also ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich persönlich meinen Wein nicht danach auswähle, wie viel oder wenig Kalorien er hat. Immerhin ist das jetzt ja auch nicht etwas, was man sich jeden Tag gönnt.

Daher suche ich nach Weinen, die besonders hochwertig sind und mir schmecken, dafür gönne ich mir ja auch nur ab und zu mal ein gutes Glas.


Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast