Rauchen?

Hier kannst Du über Deine Erfahrungen rund ums abnehmen diskutieren. Viel Spass

Moderatoren: Roger, Casara

Treischi
Beiträge: 9
Registriert: 10.05.2011, 09:40

Rauchen?

Beitragvon Treischi » 06.06.2011, 10:49

Ich habe schon 1,5 mal aufgehört mit dem Rauchen.

Das erste mal war vor 2 Jahren. Ich wollte endlich diese Sucht loswerden. Es ging auch 3 Monate gut. Allerdings musste ich meine Nervösität bekämpfen und bekam regelmäßig Fressanfälle. Das Ergebnis war eine Gewichtszunahme um 4 Kg....
Ihr könnt euch sicher vorstellen, was das für ein Downer war. Nach dem Erlebnis habe ich auch gleich wieder angefangen.
Das zweite mal war jetzt vor 2 Wochen. Ich wollte es nochmal versuchen. Aber nicht von 100 auf 0, sondern mit einem kleinem Hilfsmittel. Ich hab mir mal so ein Starterpack E Zigaretten geholt und werde die mal ausprobieren. Ich weiß, es ist trotzdem noch Nikotin, aber ich will nicht wieder so stark zunehmen.

Habt ihr auch schon Erfahrungen beim aufhören gesammelt? Ich finde das schwierigste ist diese eingespielten Routinen zu überwinden! Schrecklich :( Ich verfalle immer in einen Schokoriegelwahn ohne Zigaretten........ Naja mal schauen wie das Dampferzeug nun wirkt

7Ginolina
Beiträge: 6
Registriert: 26.06.2011, 14:35

Re: Rauchen?

Beitragvon 7Ginolina » 26.06.2011, 15:19

Ich rauche auch, habe schon öfter versucht damit aufzuhören, aber dann esse ich nur noch. Ich bin dann mit meinen Nerven so richtig fertig. Ich habe immer wieder angefangen. Aber noch mehr zunehmen will ich auch nicht.
Liebe Grüße 7Ginolina

7Ginolina
Beiträge: 6
Registriert: 26.06.2011, 14:35

Re: Rauchen?

Beitragvon 7Ginolina » 26.06.2011, 16:31

Hast du schon Erfahrung mit der E-Zigarette, kann man sich damit das Rauchen abgewöhnen?
Liebe Grüße 7Ginolina

elisa24
Beiträge: 2
Registriert: 06.07.2011, 21:58

Re: Rauchen?

Beitragvon elisa24 » 12.07.2011, 12:55

Mein Opa hat mit E Zigaretten aufgehört :)

Grüße
Wünsche sind die beachtlichsten Brückenbauer und die mutigsten Begeher. (Elfriede Hablé)

Black-Soda
Beiträge: 5
Registriert: 13.08.2011, 09:42

Re: Rauchen?

Beitragvon Black-Soda » 13.08.2011, 11:09

E-Zigaretten? Sind das diese komischen Elektronischen?
Mein Papa hat mit Champix aufgehört.

Ich rauche gar nicht, obwohl alle in meiner Familie dem Klimmstengel verfallen sind
:D

uiuiui
Beiträge: 18
Registriert: 12.11.2011, 22:16

Re: Rauchen?

Beitragvon uiuiui » 12.11.2011, 22:32

Hatte auch lange Probleme mit dem Teufelskreis von Zigaretten und dem Essen. Habe es trotzdem nach einem langen und harten Kampf geschafft beides in den Griff zu bekommen. Einfach dranbleiben und probieren, die Tiefpunkte durchzustehen, egal wie hart es ist.
-

frau-holle
Beiträge: 4
Registriert: 10.01.2012, 17:42

Re: Rauchen?

Beitragvon frau-holle » 11.01.2012, 16:55

Ich bin seit 84 tagen rauchfrei und kann nciht sagen dass ich dadurch zugenommen habe! Ich habe von heute auf morgen komplett aufgehört zu rauchen.. cih hoffe es hält noch ein weilchen ;) Aber bisher bin ich sehr stolz und erzähle es jedem, auch wenn derjenige es nicht hören will ;)

mellimaus
Beiträge: 18
Registriert: 20.01.2012, 00:24

Re: Rauchen?

Beitragvon mellimaus » 20.01.2012, 00:34

Ich habe auch eine E Zigarette und seither nicht mehr den Wunsch nach normalen Zigaretten muss ich sagen. Zugenommen bisher natürlich auch noch nicht da man ja noch was für den Mund hat. Will aber das Nikotin nun herunter dosieren.
-

pengi
Beiträge: 5
Registriert: 07.02.2012, 18:02

Re: Rauchen?

Beitragvon pengi » 10.02.2012, 10:26

Aber aufgrund der Öle in der E-Zigarette soll die auch nicht wirklich gesund sein. Ich weiß nicht, was da besser ist. Am besten ganz aufhören und Bonbons lutschen :)

jens4
Beiträge: 6
Registriert: 06.03.2012, 15:36

Re: Rauchen?

Beitragvon jens4 » 07.03.2012, 15:25

Oh ja, das habe ich auch gehört. E-Zigaretten sind nicht so harmlos, wie es den Anschein macht. Wenn du mit dem Rauchen aufhören willst, ist es auch ebsser, die eine Sucht nicht durch eine andere Sucht zu substituieren. Probiere es mal mit einer Hypnose Sitzung oder mit Nikotin-Pflastern.

goldie
Beiträge: 2
Registriert: 15.06.2012, 15:51

Re: Rauchen?

Beitragvon goldie » 15.06.2012, 15:58

Ich denke es ist unbestritten, dass auch E-Zigaretten gefährlich sind. Als Hilfsmittel zur Rauchfreiheit finde ich sie jedoch legitim. Es geht bei der RAuchentwöhnung ja primär darum, die Niktotindosis schrittweise zu reduzieren. Egal, ob man nun jeden Tag eine Kippe weniger raucht, sich Nikotinpflaster klebt oder eben E-Zigarette raucht (man kann den Niktingehalt der inhalerten Lösung ja schrittweise redizieren). Der Clou bei den E-Zigaretten ist halt, dass man zusätzlich die Anggewohnheit des Rauchens unabhängig von der körperlichen Sucht nach Nikotin beibehalten kann - Ich denke das hilft so manchem Raucher

Beate84
Beiträge: 3
Registriert: 19.03.2014, 15:11

Re: Rauchen?

Beitragvon Beate84 » 19.03.2014, 15:26

jens4 hat geschrieben:Oh ja, das habe ich auch gehört. E-Zigaretten sind nicht so harmlos, wie es den Anschein macht. Wenn du mit dem Rauchen aufhören willst, ist es auch ebsser, die eine Sucht nicht durch eine andere Sucht zu substituieren. Probiere es mal mit einer Hypnose Sitzung oder mit Nikotin-Pflastern.


Dem kann ich nur beipflichten. Es ist gefährlich, sonst verkreuzt du die Sucht noch, oder das Abnehmen hat sich erst nicht wirklich gebracht. Du kennst das ja vielleicht...viele Menschen, die das Rauchen aufhören fangen dann an zuzunehmen. Warum das so ist? Vermutlich, weil es dem Körper besonderen Stress abverlangt, sich umzustellen.
Am besten veranschlagt man dafür etwas Zeit. In der Zwischenzeit könntest du dir auch alternative Methoden heraussuchen. Eine Freundin von mir hat mit der besagten Hypnose gute Ergebnisse erzielt.

lg
Beate

MarwinK
Beiträge: 60
Registriert: 22.07.2014, 13:01

Re: Rauchen?

Beitragvon MarwinK » 22.07.2014, 14:22

Das mit dem Rauchen aufgeben, ist nichts anderes als Kopfsache. Also ich denke E-Zigarette, wird den Erfolg nicht bringen, von der Sucht los zukommen.

ArminVan
Beiträge: 41
Registriert: 19.06.2016, 07:48

Re: Rauchen?

Beitragvon ArminVan » 27.06.2016, 14:52

Guten Tag!

Meiner Meinung nach ist es gar nicht schwierig mit dem Rauchen aufzuhören, in den meisten Fällen fehlt es den Leuten doch ganz einfach nur an der sogenannten Willensstärke. Wenn man das wirklich möchte, dann klappt das auch recht schnell.

Damals hatte ich mir eine E-Zigarette mit fruchtigen Liquids gekauft und nach 4 Wochen mit der E-Zigarette habe ich keine einzige Zigarette mehr geraucht, obwohl ich früher oft mehr als eine Packung am Tag geraucht habe.

Lieben Gruß

trixie
Beiträge: 10
Registriert: 07.09.2016, 15:10
Wohnort: Münster

Re: Rauchen?

Beitragvon trixie » 07.09.2016, 16:08

Mit E-Zigaretten kann man sicherlich das Rauchen aufhören, aber die sollen mindestens ähnlich schädlich sein, wie echte Zigaretten. Dann lieber komplett aufhören.
Achte auf deine Gefühle, denn sie werden zu Gedanken.


Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast