Rauchen?

Hier kannst Du über Deine Erfahrungen rund ums abnehmen diskutieren. Viel Spass

Moderatoren: Roger, Casara

Rita1977
Beiträge: 3
Registriert: 21.10.2016, 09:58

Re: Rauchen?

Beitragvon Rita1977 » 21.10.2016, 10:23

Hallo Ihr! :)
Ein paar meiner Kollegen auf Arbeit haben bereits aufgehört mit rauchen, mithilfe einer E-Zigarette.
Die meinten, das beste wäre, nicht gleich ein liquid ohne nikotin zu rauchen, sondern erst mal liquid mit reichlich nikotin.
Dann jede Woche ein wenig mehr nikotinfreies Liquid hinzufügen, bis man irgendwann bei 0 ist. Dann ist man Rauchfrei.
Viel Erfolg den (vielleicht bald Nicht-)Rauchern damit. Dem Rest viel Spaß beim rauchen, denn jedem das, was ihm gefällt. :D

frett
Beiträge: 5
Registriert: 24.10.2016, 09:29

Re: Rauchen?

Beitragvon frett » 24.10.2016, 09:48

Ich habe vor ein paar Monaten aufgehört. Alles eine Einstellungssache im Kopf. Wenn man wirklich will, dann schafft man es acuh. Am besten sollte man die Gewohnheit durch eine neue Gewohnheit ersetzen, dann fällt es leichter.

BiggieBa
Beiträge: 41
Registriert: 14.04.2016, 20:46
Wohnort: Mainz

Re: Rauchen?

Beitragvon BiggieBa » 06.11.2016, 19:26

Ich hätte mir das auch nicht gedacht aber ich habe auch jeden Tag geraucht, und seit zwei Jahren rauche ich fast gar nicht mehr.Jetzt habe ich das Bedürfnis zu Rauchen gar nicht mehr.Aber der Anfang ist schon hart.
Das Universum kennt keine Zeit und keinen Zeitbegriff.

Johanna2
Beiträge: 9
Registriert: 02.11.2016, 16:49

Re: Rauchen?

Beitragvon Johanna2 » 09.11.2016, 17:12

Ich würde auch sagen, dass E-Zigaretten die Sucht an sich nicht stoppen, denn man raucht ja weiterhin. Das Rauchen an sich würde ich zum Beispiel eher so sehen, dass man es aus Stress oder Nervosität heraus macht. Gruppenzwang spielt am Anfang ja auch eine Rolle, also dass man zum Beispiel viele rauchende Freunde hat und sich ansosnten ausgeshclossen fühlt. Würdest du mit einer E-Zigarette danebenstehen, würdest du den "Zigarettenzwang" ja nicht ablegen. Weißt du, was ich meine? Zunächst einmal, solltest du versuchen, so wenig wie möglich unter Raucher zu gehen. Nervosität kannst du durch eine Therapie umgehen. Gehe hierfür zu deinem Hausarzt und frage einmal nach, ob das die Krankenkasse bezahlt (nicht den Raucherentwöhnungskurs, sondern die Therapie gegen Nervosität - sofern denn eine "krankhafte Form" davon vorliegt). Warum fangen denn so viele Raucher , die aufhören wollen, mit dem Naschen an? Es muss immer eine Aktivität her. Das ist es meiner Meinung nach. Ablenkung kann also auch helfen.

PS: bin kein Profi :)

Dyeana
Beiträge: 39
Registriert: 12.04.2016, 18:24

Re: Rauchen?

Beitragvon Dyeana » 14.08.2017, 16:27

hm ich habe früher auch geraucht :)
irgendwann hatte ich es satt und habe von heut auf morgen aufgehört damit =)
man muss nur einen starken willen haben =)
Gesundheit: Der einträgliche Weg ist das Ziel für ganze Berufsstände.

JuliaSi
Beiträge: 17
Registriert: 02.05.2016, 00:01

Re: Rauchen?

Beitragvon JuliaSi » 29.08.2017, 16:03

ich kann die Probleme gut nachvollziehen. Ich war am Anfang meiner Aufhörphase auch sehr unruhig. Neben dem Nikotin, hat mir auch etwas in der Hand und im Mund gefehlt. Ich habe mir dann vorrübergehend mit Snus beholfen, also einem rauchfreien Tabak. Damit kam ich gut zurecht, und bin mittlerweile seit knapp einem Jahr rauchfrei

morelife
Beiträge: 5
Registriert: 05.09.2017, 10:39

Re: Rauchen?

Beitragvon morelife » 05.09.2017, 16:23

Ich bin auch eine Person, der es nicht schwerfallen würde mit dem Rauchen aufzuhören, wenn ich wirklich wollen würde.
Das merke ich daran, dass wenn ich zum Beispiel über meine ganzen Semesterferien zu Besuch bei meiner Familie war, keine einzige Zigarette geraucht habe.
Auch im Sommer rauche ich nicht. Da kollabiert mein Kreislauf bei der Hitze und Nikotin.
Ich denke, dass man einfach in kleinen Schritten versuchen sollte aufzuhören.
Jeden Tag einbisschen weniger.
Bis die Balance hergestellt ist !

Hummel
Beiträge: 18
Registriert: 16.03.2017, 12:16

Re: Rauchen?

Beitragvon Hummel » 20.12.2017, 21:29

Ich denke fast jeder hat ein Laster (rauchen, etwas süßes etc.) und wenn man möchte kann man das Rauchen oder mit den naschen aufhören.
Es sind wie du schon Gewohnheiten. Es kann die Langweile sein, die dafür sorgt das wir z.B. nach was süßen greifen.
Vielleicht gewöhnst du dir an, wenn der Drang da ist etwas zu essen oder eine Zigarette zu Rauchen, ein Glas Wasser zu trinken oder dich mit etwas abzulenken. Gehe raus eine Runde spazieren usw.....
E-Zigaretten können eine gute alternative sein, aber wirklich viel Gesünder sind glaube auch nicht.
Auf jedenfall sind E-Zigaretten angenehmer.

Maarion
Beiträge: 42
Registriert: 06.11.2017, 15:42

Re: Rauchen?

Beitragvon Maarion » 21.12.2017, 16:04

Also das "normale" Rauchen mit E-Zigaretten zu ersetzen und dann zu sagen "ich habe es geschafft" ist doch auch nicht so ganz richtig. Man ersetzt doch nur das eine schädliche mit dem anderen. Dann kann man auch normal weiterrauchen :lol:

Hanno
Beiträge: 81
Registriert: 22.12.2014, 11:16

Re: Rauchen?

Beitragvon Hanno » 30.12.2017, 15:04

Am besten kann dank einer E-Zigarette aufhören, weil das die beste Alternative ist. Es ist ganz wichtig eine gute zu kaufen und auch einige lecker Liquids dazu, damit man es leichter hat. Sowas sollte man immer Online machen, weil es da vertrauenswürdiger ist und man kann leicht den Überblick behalten.

Auf diese Art habe ich es gemacht und konnte mit Rauchen aufhören, was ganz gut ist. Doch meiner Meinung nach sind für E-Zigarette, die Liquids ganz wichtig und man sollte wirklich viel davon haben.
In so einer Situation lohnt sich eine vapersbox, weil man viele Liquids bekommt und viel Geld spart, was wirklich empfehlenswert ist.

Grüß
Letztes Jahr habe ich eine Weltreise gemacht, dieses Jahr fahre ich mal woanders hin.

paulbypaul
Beiträge: 45
Registriert: 18.09.2017, 13:13

Re: Rauchen?

Beitragvon paulbypaul » 08.01.2018, 13:55

Rauchen? - Nein danke!

icarly
Beiträge: 53
Registriert: 07.08.2017, 09:28

Re: Rauchen?

Beitragvon icarly » 09.01.2018, 10:51

Ach ab und zu mal bei einer Party rauche ich auch gern mal ein bisschen.

paulbypaul
Beiträge: 45
Registriert: 18.09.2017, 13:13

Re: Rauchen?

Beitragvon paulbypaul » 12.01.2018, 12:22

icarly hat geschrieben:Ach ab und zu mal bei einer Party rauche ich auch gern mal ein bisschen.


Solltest du sein lassen!

rey1412
Beiträge: 20
Registriert: 03.01.2018, 00:14

Re: Rauchen?

Beitragvon rey1412 » 20.02.2018, 16:06

Ich denke nicht dass E-Zigaretten besser sind :D
Naja alles was man raucht ist nicht gesund.
Ich probiere manchmal solche Kräutermischungen aus.
Wenn ihr wissen wollt was ich meine, dann könnt ihr hier schauen .

sweetsusi
Beiträge: 26
Registriert: 14.05.2014, 14:53

Re: Rauchen?

Beitragvon sweetsusi » 23.02.2018, 16:41

Alles eine Kopfsache. Wenn du aber aufhören willst ist jedes Mittel gut


Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast