Nahrungsergänzungsmittel?

Hier kannst Du über Deine Erfahrungen rund ums abnehmen diskutieren. Viel Spass

Moderatoren: Roger, Casara

Schwimmer
Beiträge: 25
Registriert: 11.10.2013, 12:08

Nahrungsergänzungsmittel?

Beitragvon Schwimmer » 26.10.2017, 23:57

Einen wunderschönen guten Abend, Und zwar bin ich aktuell auf der Suche nach Nahrungsergänzungsmitteln.. Ich wollte mich da mal bei euch erkunden was man da so nehmen könnte bzw was da in Frage kommen könnte. Gibt es große Unterschiede? Freue mich auf eure Hilfe. :)

Hanno
Beiträge: 76
Registriert: 22.12.2014, 11:16

Re: Nahrungsergänzungsmittel?

Beitragvon Hanno » 15.01.2018, 20:04

Informieren kannst du dich am besten in der Apotheke.
Da findet man die meisten Infos und vor allem kann man sich auch wunderbar für ein Mittel entscheiden.

Ich für meinen Teil habe mir auch ein Mittel gesucht welches meinen Körper auf Vordermann bringt.
Da ich Probleme mit dem Rheuma habe, muss ich immer gucken das ich nicht nur Tabletten nehme.

Habe mir aber das Graviola Pulver gefunden.
Das nehme ich ein und bin soweit zufrieden.
Letztes Jahr habe ich eine Weltreise gemacht, dieses Jahr fahre ich mal woanders hin.

AchimD
Beiträge: 38
Registriert: 22.07.2014, 13:03

Re: Nahrungsergänzungsmittel?

Beitragvon AchimD » 25.06.2018, 11:50

Hey!

Also das ist eine relativ schwierig zu beantwortende Frage wie ich finde. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich generell etwas skeptisch bin, wenn es darum geht einfach irgendwelche Nahrungsergänzungsmittel ohne vorherige Absprachen einzunehmen.

Ich selbst habe nur zum Beispiel mal vor einiger Zeit DMSO ausprobiert, weil ich leider relativ schnell zu Entzündungen etc. neige und damit entsprechend gegensteuern möchte. Klappt bisher schon sehr gut.

Kugelchen
Beiträge: 17
Registriert: 03.05.2016, 00:02

Re: Nahrungsergänzungsmittel?

Beitragvon Kugelchen » 25.06.2018, 14:09

bei jedem ist es anders, da jedem was anderes im Körper fehlt.
daher lass dich erstmals untersuche, um festzustellen, was genau du nehmen musst, und dann kannst du was nehmen

gospodin
Beiträge: 87
Registriert: 27.12.2017, 23:43

Re: Nahrungsergänzungsmittel?

Beitragvon gospodin » 06.08.2018, 14:10

Danke für die Infos.

michaeljung123
Beiträge: 22
Registriert: 27.11.2017, 14:52
Kontaktdaten:

Re: Nahrungsergänzungsmittel?

Beitragvon michaeljung123 » 27.09.2018, 14:11

Also ich nehme regelmäßig Methylsulfonylmethan, kurz MSM. Ganz speziell, wenn ich trainieren gehe. Methysulfonymethan kann beim Abnehmen helfen, weil es kaum etwas gibt, das den Energielevel der Zellen so sehr nach oben treibt wie Schwefel. Insofern sorgt MSM dafür, dass Kraft für das Training vorhanden ist, die Muskulatur voller Energie steckt. Zusammen mit den Vitaminen des B-Komplexes sorgt organischer Schwefel außerdem dafür, dass der Körper die eigenen Fettdepots zur Energiegewinnung anzapfen kann und sie dadurch abbaut. Quelle: https://www.methylsulfonylmethan.net/

Phraapapa
Beiträge: 31
Registriert: 16.03.2018, 09:14

Re: Nahrungsergänzungsmittel?

Beitragvon Phraapapa » 29.09.2018, 14:41

Sehr interessant!


Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast