Muskelaufbau im Alter

Hier kannst Du über Deine Erfahrungen rund ums abnehmen diskutieren. Viel Spass

Moderatoren: Roger, Casara

MarwinK
Beiträge: 60
Registriert: 22.07.2014, 13:01

Muskelaufbau im Alter

Beitragvon MarwinK » 30.04.2019, 22:34

Hallo,

vor einem Jahr habe ich mit dem Rauchen aufgehört, nachdem ein guter Freund von mir an Lungenkrebs erkrankt ist. Seitdem habe ich mein Leben komplett geändert. Ich ernähre mich gesund, versuche den Alltagsstress zu reduzieren und treibe 3 bis 4 Mal wöchentlich Sport. Morgens fahre ich mit dem Fahrrad zur Arbeit und lasse das Auto stehen. Ich mache Kraftsport und Ausdauersport.

Meine Gesundheit dankt es mir, denn ich fühle mich richtig fit. Auch mein Aussehen hat sich deutlich verbessert, meine Muskulatur ist gut ausgebaut und ich habe kein Übergewicht mehr. Mein Trainer im Fitnessstudio hat mir von einem Präparat erzählt, dass den Muskelaufbau erhöhen und den Muskelabbau in Regenerations- oder Ruhephasen verhindern soll. Dieses Präparat enthält BCAA. BCAAs sind die einzigen Aminosäuren, die direkt im Muskel umgesetzt werden und nicht in der Leber. Dadurch sind sie direkt im Muskel verfügbar. Gerade ältere Menschen sollen von diesen Proteinen profitieren, weil der Muskelabbau im Alter schneller erfolgt als in jungen Jahren. In meinem Proteinpulver sind auch BCAAs enthalten, aber nicht in so einer hohen Anzahl, wie in diesem Präparat. Ich kannte das vorher noch gar nicht, will es jetzt aber mal testen.

Wer nimmt BCAAs? Habt ihr damit auch so positive Erfahrungen gesammelt?

AchimD
Beiträge: 64
Registriert: 22.07.2014, 13:03

Re: Muskelaufbau im Alter

Beitragvon AchimD » 30.05.2019, 19:55

Hi,
Also meiner Meinung nach kann man auch von zu Hause aus sehr gut an eigenem Körper arbeiten. Bevor ich angefangen habe ins Fitnessstudio zu gehen habe ich erstmal nach Fitness Tipps und nach Übungen für zu Hause gesucht um mich sozusagen auf das trainieren im Fitnessstudio "vorzubereiten". Mir persönlich hat es sehr geholfen, da ich dann im Fitness wusste was und wie ich was machen soll. Aber man kann sich natürlich Rat beim Trainer holen, der wird auch bestimmt helfen können um besser in das Fitnessleben reinzukommen :)
Liebe Grüße

Manolas
Beiträge: 140
Registriert: 14.03.2018, 11:02

Re: Muskelaufbau im Alter

Beitragvon Manolas » 07.08.2019, 19:59

Auch wenn man etwas älter ist kann man sich noch fit halten.
Sicherlich muss man dann etwas langsamer an die Sache gehen denn der Körper ist einfach auch nicht mehr so in Form aber wenn man regelmäßig trainiert dann schafft man auf jeden Fall, dass man wieder in Form kommt.

Wie sieht es aus bei dir, hast du schon irgendwelche Fortschritte gemacht ?
Wichtig ist die Ernährung und auch der Sport. Zudem habe ich auch bei https://www.fitness-vital.net/ etwas zu einem Superkraut gelesen, für Menschen die Sport machen soll es ein wirklich gutes Mittel sein. Das habe ich mir auch bestellt und bin wirklich gespannt was es so kann.

Aber wie gesagt, auch wenn man älter ist kann man was für seinen Body machen.
Finde es aus dem Grund wirklich gut dass du dich damit befasst :)

Würde mich auch freuen wenn du uns deine Ergebnisse mitteilst.


Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste