Meine Misserfolgsstory

Schreibe hier Dein persönliches Abnehmkonzept mit dem Du Erfolg hattest.

Moderatoren: Roger, Casara

nd deern
Beiträge: 40
Registriert: 14.06.2017, 14:04

Meine Misserfolgsstory

Beitragvon nd deern » 15.06.2018, 14:52

Hey Leute,

ich hab eine Weile tagsüber nichts und abends keine Kohlenhydrate gegessen.
Das klingt jetzt hart, aber ich hab mich dabei wohl gefühlt und deutlich abgenommen.
Vor einem Monat kam ein Schicksalsschlag und jetzt klappt das nicht mehr. Ich hab 1kg Nudeln gefressen und 7 Semmeln und Schokolade und Waffeln - wahrscheinlich regt das Zeug tatsächlich irgendwie das Belohnungstuzentrum an.
Und in die Hose, die ich vor vier Wochen beim Laufen verloren hab, pass ich jetzt kaum noch rein. Okay, mir fehlt auch Bewegung. Aber soooooo viel hab ich auch wieder nicht gegessen, dass alles in Windeseile wieder auf Start ist.
Das ist so frustrierend.

Zurück zu „Erfolgsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast