Abnehmen - Meine Erfolgsstory

Schreibe hier Dein persönliches Abnehmkonzept mit dem Du Erfolg hattest.

Moderatoren: Roger, Casara

mycatjosie
Beiträge: 1
Registriert: 30.03.2018, 13:33

Abnehmen - Meine Erfolgsstory

Beitragvon mycatjosie » 30.03.2018, 13:52

Vor ca. 14 Monaten habe ich noch fast 104 kg gewogen bei einer Körpergröße von 1,63. Verschiedene Krankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes etc und ein Äußeres, mit dem ich mich kaum noch unter Bekannte traute, haben meine Lebensqualität doch erheblich reduziert. Aber erst, nachdem ich einen ärztlichen Bericht bekam mit Zahlen (Gewicht, BMI),die mir vorher so nicht bewußt waren, legte sich ein Schalter um, und ich habe von einem Tag auf den anderen beschlossen: Jetzt ist Schluß!
Was tun? Bestimmte Lebensmittel und Dickmacher wie Brot, Süßigkeiten, Kuchen wurden gestrichen.
Morgens: Smoothie mit frischen Früchten und Almased,
mittags: normales, gerne ungesundes Essen, worauf ich Appetit hatte, wie Nudeln mit Soße, davon aber nur max. ein Drittel der sonst üblichen Menge,
abends keine Kohlenhydrate, sondern ein wenig (!) Fisch. Hähnchen, Obst - und das vor 19 Uhr!
Zwei- bis dreimal pro Woche leichte Bewegung mit Radfahren und Schwimmen.
Ergebnis heute nach 14 Monaten - ca. 46 Kilo weniger, optimale Blutwerte, alle Krankheiten verschwunden, niedriger Blutdruck.
Insgesamt war es viel einfacher als gedacht, weil ich trotz reduzierter Kalorienzufuhr in Maßen essen konnte, was schmeckt, und mittags durchaus einmal "ungesund".
Gelernt habe ich: Abnehmen findet zuerst im Kopf statt.
Und ich glaube: Wer den festen Willen und das Durchhaltevermögen hat, kann es schaffen!

Arthur
Beiträge: 9
Registriert: 23.05.2018, 17:54

Re: Abnehmen - Meine Erfolgsstory

Beitragvon Arthur » 23.05.2018, 17:59

Sehr gute Einstellung,
Schön das du dein Bericht hier rein schreibst, so motivierst du andere Menschen den es auch so ginge es auch zu machen/versuchen.
Ich freue mich erheblich für dich.

Mit freundlichen Grüßen

Arthur

zito
Beiträge: 21
Registriert: 27.12.2017, 23:24

Re: Abnehmen - Meine Erfolgsstory

Beitragvon zito » 05.07.2018, 18:16

Hast du auf jeden Fall gut gemacht :)
Ich selber habe auch schon so viele Diäten gemacht und nicht alle Diäten haben mir was gebracht.

Ich muss dazu auch sagen, dass ich mit Almased abnehmen wollte aber mir Almased ohne alles nicht geschmeckt hat, habe es dann auch so wie du gemacht, also mit Früchten usw gemischt.
Dann war es wieder für mich in Ordnung :)

Ich habe knapp 5 Kilo bisher angenommen, es kann also nur noch besser werden :)


Zurück zu „Erfolgsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste