5 am Tag

Schreibe hier Dein persönliches Abnehmkonzept mit dem Du Erfolg hattest.

Moderatoren: Roger, Casara

Brathaehnchen
Beiträge: 207
Registriert: 15.10.2006, 10:55

5 am Tag

Beitragvon Brathaehnchen » 18.04.2007, 09:49

Hallo....

jaaaaa, ich bin auch mal wieder da...sorry, Stress Stress Stress....:-(
Und da ich mit meiner Abnehmerei alles falsch gemacht habe und auf die falschen Leute gehört habe versuch ich es jetzt anders...Ganzen Tag nix essen und nur Kaffee und Zigarette bringt auch nix....halt ich auch kreislauftechnisch nicht aus. Und ich habe gelernt, dass ich Geduld haben muß, dass ich nicht heute sagen kann, ich will abnehmen und morgen 5 Kilo runter habe..
Ich werde es jetzt mit 5 am Tag versuchen...ich esse am Tag 5 mal Obst und Gemüse ( Roh oder gegart ).
Bisher klappt es ganz gut....nachdem ich die Slideshow von BloodyNova gesehen hab..hab ich gedacht Wahnsinn...echt krasse Leistung, das will ich auch...und diesmal wirklich...
Ich berichte nächste Woche nochmal...

LG Melly

Casara
Moderator
Beiträge: 730
Registriert: 09.02.2006, 13:21
Wohnort: im Röstigraben

Beitragvon Casara » 18.04.2007, 19:51

Melly

5 x am Tag ist gut. Wenn du danach noch Hunger hast, dann iss, worauf du Lust hast.

Viel Erfolg



Cas

Brathaehnchen
Beiträge: 207
Registriert: 15.10.2006, 10:55

Beitragvon Brathaehnchen » 19.04.2007, 07:38

Cas

Danke schön.....
auch werde ich mich nicht mehr täglich wiegen, sondern nur noch einmal die Woche.....muß jetzt klappen und mir gehts auch ganz gut....zum Sport muß ich mich noch selber motivieren aber das wird schon...

Bee
Beiträge: 494
Registriert: 22.05.2006, 20:54

Beitragvon Bee » 20.04.2007, 20:42

also wenn du das jeden Tag schaffst, super, damit ist echt schon das Wichtigste getan. Also ich bekomm das trotz dauernder Anstrengungen meist nicht auf die Reihe ^^

Obst geht, aber Gemüse verraff ich immer ^^

Brathaehnchen
Beiträge: 207
Registriert: 15.10.2006, 10:55

Re 5 am Tag

Beitragvon Brathaehnchen » 22.04.2007, 22:03

yo, bis jetzt klappte das ganz gut.....
Okay, Gemüse ist etwas weniger....aber es geht...ich hab nur keinen Bock mir die Wurzeln zu schälen, oder Paprika aufzuschneiden..und morgens hab ich da echt keine Zeit zu...wegen Bad und so...;-) und in der Frühschicht noch früher aufstehen, ach nee ;-)

Casara
Moderator
Beiträge: 730
Registriert: 09.02.2006, 13:21
Wohnort: im Röstigraben

Beitragvon Casara » 24.04.2007, 14:14

Da ich auch so eine bin, die selten Früchte, Gemüse und Salate isst, schliesse ich mich dir an. Werde mich auf die 5 handvoll konzentrieren und danach noch essen, worauf ich Lust habe....

Hatte eine braune Banane. Hab sie mit einem Apfel und Multivitaminsaft und Mich gemixt. Nun bin ich pappsatt für den Moment.

Mal sehen, wie's bei mir läuft.

Bee
Beiträge: 494
Registriert: 22.05.2006, 20:54

Beitragvon Bee » 24.04.2007, 20:19

also ich hatte heute einen Apfel, Rahmspinat ??? (zählt das..?) und äh ja das wars :oops: es sei denn, Fruchtmolke zählt :?

Mh

Ich sollte das echt mal angehen--- :roll:

@Casara: Dein Drink klingt lecker *mjam

yophati
Beiträge: 4
Registriert: 02.03.2011, 15:05

Re: 5 am Tag

Beitragvon yophati » 02.03.2011, 15:13

Fünf mal am Tag Obst und Gemüse essen wird dir auch nichts bringen, sofern der Rest nicht stimmt. Die Kalorienbilanz entscheidet über Zu- bzw. Abnahme.

Treischi
Beiträge: 9
Registriert: 10.05.2011, 09:40

Re: 5 am Tag

Beitragvon Treischi » 10.05.2011, 09:44

lass es langsam angehen und nicht frisst die hälfte oder gar nichts essen. Das sind Killertherapien, hab ich auch schon oft genug versucht. Bringt gar nichts :?

bigboy
Beiträge: 19
Registriert: 21.12.2011, 16:20

Re:

Beitragvon bigboy » 03.02.2012, 22:09

Casara hat geschrieben:Melly

5 x am Tag ist gut. Wenn du danach noch Hunger hast, dann iss, worauf du Lust hast.

Viel Erfolg



Cas



5 x am Tag ist gut, denke ich auch, aber du solltest danach gerade nicht das essen, worauf du Lust hast. Auch mit Obst im Ernährungsplan ist der Weg zum Traumgewicht ein steiniger Weg!
-

clairelalune
Beiträge: 6
Registriert: 02.08.2012, 20:05

Re: 5 am Tag

Beitragvon clairelalune » 07.08.2012, 11:58

Ich finde es ehrlich gesagt gar nicht so einfach, 5 Mal am Tag Obst/Gemuese zu essen. Vor allem mit Gemuese tu ich ich schwer...aber vielleicht muss man sich einfach gewoehnen, so dass es irgendwann "normal" wird und zum Alltag gehoert...


Zurück zu „Erfolgsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast