Ganz schnell abnehmen

Allgemeine Diskussionen, Fragen, Vergleiche zu Diäten.

Moderatoren: Roger, Casara

LilooSmth
Beiträge: 1
Registriert: 19.09.2016, 16:23

Re: Ganz schnell abnehmen

Beitragvon LilooSmth » 21.09.2016, 09:43

Du kannst schnell abnehmen und das bedeutet nicht unbedingt "ungesund". Versuch es doch mal mit Eiweiß-Shake, das hat bei mir sehr gut funktioniert. Du verlierst 4-5 Kg pro Monat, was ich ganz gut finde. Wichtig ist auch, dass dein Shake lecker ist, sonst schaffst du nicht dein Abendessen mit ihm zu ersetzen. Ich hab damals das Power Eiweiß Plus von Hansepharm getrunken , es ist ganz lecker vor allem Erdbeere. Natürlich musst du zusätzlich auch viel trainieren - Jogging oder Kardio in gym. Viel Glück.

terrencehill
Beiträge: 22
Registriert: 16.09.2016, 20:52

Re: Ganz schnell abnehmen

Beitragvon terrencehill » 25.10.2016, 17:09

Ohne Sport geht das nicht "ganz schnell".
Wenn es sehr schnell gehen sollte, würde ich an eine Low Carb Ernährung mit einem täglichen Kaloriendefizit von 20% deines Kalorienbedarfs denken. Bei 2000kcal tägl. Bedarf also 400kcal einsparen = 1600kcal Kalorienzufuhr, hauptsächlich durch Proteinhaltige Quellen.
Zudem brauchst aber ne Menge Sport.
Hier würde ich zum Beispiel intensives Joggen empfehlen, das mindestens 45 Minuten dauert... und das so oft es geht...am besten jeden zweiten Tag.


Zudem ein Geheimtipp: Die Beinmuskulatur ist einer der größten Muskeln des Körpers. Die solltest du durch zusätzliches Training im Fitnessstudio zudem noch aufbauen. Aufgrund ihrer Größe frisst diese dann nämlich besonders viele Kalorien. Ist auf jeden Fall viel sinnvoller, als zu versuchen, seine Bauchmuskeln zu trainieren, im Glaube als könnte man da lokal das darüberliegende Fett verbrennen. Die Bauchmuskulatur ist eher klein und verbrennt kaum Kalorien, auch wenn sie stark ausgebaut ist.

Bohnenstrang
Beiträge: 11
Registriert: 18.11.2016, 11:48

Re: Ganz schnell abnehmen

Beitragvon Bohnenstrang » 30.01.2017, 15:35

Wieso feuern ihn alle so an??
das schreit ja nach einer Essstörung, die dann kommen kann.
Bin sehr enttäuscht von den Leuten hier.
Mach Sport, ernähre dich gesund und finde deine Mitte. Du willst doch nicht immer total dünn oder total dick sein oder?

nadim
Beiträge: 2
Registriert: 30.01.2017, 23:35

Re: Ganz schnell abnehmen

Beitragvon nadim » 30.01.2017, 23:48

Hallo,

ich sehe hier sehr viele Kommentare mit "mach Sport pipapo" das stimmt natürlich aber sehr viele Studien
besagen das 80% des Erfolges die Ernährung aus macht...

Habt ihr damit Erfahrungen also mit dem "Abnehmen ohne Sport"?

Also ich kenne sehr sehr viele Leute die so abgenommen haben (man muss halt seine komplette Ernährung umstellen und
das ist echt schwer für manche)
Bin neu hier und befasse mich mit dem Thema "Abnehmen ohne Sport":D :D :D

SarahB
Beiträge: 6
Registriert: 11.02.2017, 03:55

Re: Ganz schnell abnehmen

Beitragvon SarahB » 11.02.2017, 04:06

Ich würde keinem zu einer Crashdiät raten, habe einige hinter mir und das Gewicht kam wieder drauf. Außerdem belastet eine solche Diät den Körper extrem, geh es lieber langsam an und stell deine Ernährung um. Nachhaltiges handeln ist immer besser! :)

Lena44
Beiträge: 1
Registriert: 04.01.2017, 15:06

Re: Ganz schnell abnehmen

Beitragvon Lena44 » 08.03.2017, 23:50

Hallo

Ich habe die besten Erfahrungen mit dem Plan, Abnehmen schnell und leicht gemacht. Hier wurde mir alles Schritt für Schritt genau erklärt und durch die individuellen Pläne ist es auch für jeden geeignet. Ich möchte hier keine Werbung machen oder so, sondern einfach nur eine ehrliche Meinung zu einem Top Produkt abgeben.

VanessaStrauss
Beiträge: 16
Registriert: 10.10.2017, 04:24

Re: Ganz schnell abnehmen

Beitragvon VanessaStrauss » 23.10.2017, 16:15

Hallo,

ich trinke gerne Gemusesaft

ich habe immer augepasst mit dem essen
es hat funktioniert

krams
Beiträge: 1
Registriert: 03.12.2017, 20:21

Re: Ganz schnell abnehmen

Beitragvon krams » 03.12.2017, 20:22

Mein Tipp weiter unten
Zuletzt geändert von krams am 08.12.2017, 20:28, insgesamt 2-mal geändert.

maxw1993
Beiträge: 2
Registriert: 13.12.2017, 14:15

Re: Ganz schnell abnehmen

Beitragvon maxw1993 » 13.12.2017, 14:28

Hi,

Also was bei mir sehr gut funktioniert ist eine gute Kombination aus Sport und Ernährungsumstellung.

Diäten sind für mich einfach nur ein temporäres Ding und die Kilos hat man schnell wieder drauf.

Bei mir konnte ich sehr schnell, sehr viel verlieren (19.5kg in nicht mal 2 Monaten) in dem ich fast täglich zum Sport gegangen bin.
Montag: Krafttraining + 45min Ausdauer im Anschluss
Dienstag: Ausdauer 1.5 Stunden (Liegefahrrad und nen Buch)
Mittwoch: Krafttraining + 45min Ausdauer im Anschluss
Donnerstag: Ausder 1.5 Stunden
Freitag: Krafttraining + 45min Ausdauer im Anschluss
Samstag FREI
Sonntag: Ausdauer
Montag: Krafttraining + 45min Ausdauer im Anschluss
..


Ausserdem hab ich die Ernährung so umgestellt, dass ich ab 18h keine Kohlenhydrate mehr zu mir genommen habe.
Ich habe vorher echt Magerquark gehasst, aber mit nen bissl Wasser verdünnt oder anfänglich noch mit Honig, ging das.

Von vorher 3 Mahlzeiten bin ich hoch auf 5-8 Mahlzeiten. Ich hab nicht wirklich mehr gegessen - nur öfter!
7h Frühstück
9h Gemüse
11h Obst + Nüsse
13h Mittagessen (meistens Vollkornprodukte wie Reis oder Nudeln mit Proteinen wie Geflügel und/oder Gemüse)
15h Hüttenkäse
18h Abendessen nach dem Training
21h Magerquark/Shake/Hüttenkäse

Ich muss aber gestehen, dass es für mich wahnsinnig schwer war am Anfang so häufig zu essen. Hat fast gar nicht geklappt und ich musste mich zwingen zu essen (Wecker gestellt und durch!). Aber dann hat das irgendwie geklappt und die Kilos sind so runter gegangen. Das hat anscheinen den Stoffwechsel so angekurbelt.. teilweise 500-800g pro Tag verloren. Gut, ich hab vorher keinen Sport gemacht und zum Ende hin war ich super süchtig - bis zu 8-9 Mal pro Woche im Studio. Sogar morgens Ausdauer und Abends dann noch mal Kraft+Ausdauer.
Der "Erfolg" oder die Ergebnisse haben mich echt süchtig gemacht.

So krass musst du das ja nicht machen, aber vielleicht kannst du dir ein paar Anregungen hieraus ziehen.

Liebe Grüße

michaeljung123
Beiträge: 21
Registriert: 27.11.2017, 14:52
Kontaktdaten:

Re: Ganz schnell abnehmen

Beitragvon michaeljung123 » 05.01.2018, 19:15

Hallo,
ich kann meinen Vorpostern nur zustimmen, der gemeint hat, dass man durch die Stoffwechselanregung abnehmen kann. Allerdings muss noch erwähnt werden, dass es 3 Unterschiedliche Arten von Stoffwechseltypen gibt. Ich kenne es zB von meinen Bekanntenkreisen, dass mein Onkel weitaus weniger Schwierigkeiten damit hat, abzunehmen und man selbst hängt auf einem bestimmten Gewicht fest, isst weniger und nimmt möglicherweise trotzdem zu. Verantwortlich hierfür ist der Metabolismus. Denn jeder Mensch besitzt einen anderen Stoffwechsel, der dafür sorgt, ob man schnell abnimmt, zunimmt, oder überhaupt keine Schwierigkeiten mit Gewichtsproblemen hat.

wolf.k1
Beiträge: 1
Registriert: 09.01.2018, 16:14

Re: Ganz schnell abnehmen

Beitragvon wolf.k1 » 09.01.2018, 16:26

Nachdem trotz (seit vielen Jahren) besseren Wissens immer noch eigenartige Mythen kursieren, muss man mal klipp und klar festhalten --> Zu/Abnehmen ist ausschließlich eine Sache der Kalorienbilanz.
Es spielt keine Rolle, ob man nach 18 Uhr KH isst, es spielt keine Rolle, ob man sich jeden Tag ominöse Wunderkapseln gönnt, es spielt keine Rolle, ob man 3 oder 8 Mahlzeiten futtert, es spielt keine Rolle, ob man "entgiftet" oder sonstigen Unsinn macht ... alle Strategien, die am Ende Erfolg bringen, bewirken diesen durch ein Kaloriendefizit über einen bestimmten Zeitraum hinweg ... ALLE.


Zurück zu „Allgemeines zu Diäten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast